Der 3. SEG Einsatz im Jahr

Veröffentlicht am 02.09.2017
Der Blick eines Sanitäters auf die Einsatzstelle (C)Martina Bergmann

Draisendorf/29.08.2017 - Gegen 22 Uhr wurde die SEG Transport aus Ebermannstadt alarmiert. Da noch einige Kollegen aus Forchheim im Kreisverband waren, wurden hier mit Rücksprache zur ILS auch Fahrzeuge aus Forchheim besetzt und zum Brand eines Silos einer Mühle in Draisendorf geschickt. 2 Fahrzeuge aus Forchheim mit 4 Mann besetzt unterstützten die Kollegen aus Ebermannstadt, die ebenfalls mit 2 Fahrzeugen und 5 Mann vor Ort waren.

Nach Eintreffen wurde der öffentlich-rechtliche Rettungsdienst rausgelöst und die ehrenamtlichen Einsatzkräfte hielten die Stellung bis um ca 1:00 Uhr das Kommando gegeben wurde, die Fahrzeuge wieder einsatzbereit in der Unterkunft abzustellen.

Nachdem parallel noch andere größere Einsätze im Landkreis stattfanden, wurde eine Einsatzbereitschaft im Kreisverband aufrechterhalten. Diese konnte schnell wieder aufgelöst werden.

 

Text:Martina Bergmann

Artikelaktionen